Leichter coachen mit dem 3-Ebenen-Modell

Leichter coachen mit dem 3-Ebenen-Modell

Dieses Modell unterstützt Dich dabei, sicher durch den Coachingprozess zu navigieren. Denn: Auch erfahrene Coaches können in einem Beratungsprozess manchmal die Orientierung verlieren. Da ist es hilfreich, eine Art innere Landkarte zu haben, die dabei hilft, die...
Aus der Toolbox: Die Wunderfrage

Aus der Toolbox: Die Wunderfrage

„Darf ich Ihnen eine etwas ungewöhnliche, vielleicht auch schwierige Frage stellen…“ – so leite ich in einem Coachinggespräch oft die sogenannte Wunderfrage ein.Diese Wunderfrage ist ein sehr wirksames Coachingtool, um mit dem Coachee große...
Wie du ein ganzes Team coachst – Interview mit Maurice Malten

Wie du ein ganzes Team coachst – Interview mit Maurice Malten

Als Coach bekommst du manchmal unverhofft die Anfrage, ein ganzes Team zu coachen. Das ist eine besondere Herausforderung, da es einige wesentliche Unterschiede im Vergleich zum Einzelcoaching zu beachten gibt. Im Podcast-Interview erklärt Maurice Malten, wie ein...
6 erfahrene Coaches verraten ihre besten Coachingfragen

6 erfahrene Coaches verraten ihre besten Coachingfragen

Ein Coach, der keine Fragen stellt ist unvorstellbar. Denn: Wirksame Fragen sind ein entscheidendes Instrument für jede*n Coach. Je besser die Frage, desto besser das Ergebnis für den/die Coachee. In der aktuellen Podcast-Episode verraten sechs erfahrene Coaches,...
Wie finde ich Kund*innen? – 3 Wege, die wirklich funktionieren

Wie finde ich Kund*innen? – 3 Wege, die wirklich funktionieren

Ist es für dich eine große Herausforderung, Kund*innen für dein Coaching-Business zu gewinnen? Du bist nicht alleine damit. Gerade in der Gründungsphase ist das ein Problem, das so gut wie alle Coaches erlebt haben. Daher blüht auch das Geschäft der selbsternannten...
Ein Wort, das dein Coaching auf ein neues Level hebt

Ein Wort, das dein Coaching auf ein neues Level hebt

Manchmal braucht es nur ein Wort. Nur ein Wort, um einem Coachinggespräch eine vollkommen neue Richtung geben: Der Gedanke an ihre Chefin ließ sie kaum schlafen. Vor jeder Begegnung mit ihrer Vorgesetzten bekam Svenja K. feuchte Hände und wäre am liebsten weggelaufen....